Ligretto - die App

Wer spielt seinen Ligretto-Stapel zuerst leer?

Auch in der App geht es natürlich darum schneller als die Mitspieler seine Karten los zu werden und so die meisten Punkte zu sammeln.

Gemeinsam mit der Schmidt Spiele GmbH freut sich das Team der Brettspielwelt die digitale Umsetzung dieses einfachen aber fesselnden Spielprinzips präsentieren zu können.

Genau wie beim Kartenspielklassiker Ligretto sind auch in der App beim Geschwindigkeit, gute Kombinationsgabe und schnelles Reaktionsvermögen gefragt.

Hat man keine Mitspieler zur Hand, kann man allein gegen die in den Bereichen "Geschwindigkeit","Intelligenz" und "Übersicht" frei skalierbaren Computergegner spielen.

Worum geht es bei dem Spiel?

Bei Ligretto ist vor allem ein gutes Reaktionsvermögen gefragt, da alle Spieler gleichzeitig versuchen, ihre Karten abzulegen.

Jeder Kartensatz besteht aus jeweils 10 Karten in einer Farbe mit den Zahlen von eins bis zehn.

Ziel des Spieles ist es, möglichst viele seiner Karten abzulegen und somit eine hohe Punktzahl zu erreichen.

Einsen können jederzeit in die Mitte des Tisches gelegt werden, zweier dürfen nur auf die farblich gleichen Einser gelegt werden. Die 3er folgen dann auf die 2er, bis zu der Zehn.

Ziel dabei ist es so viele Karten wie möglich los zu werden.

Brettspielwelt GmbH, Porzer Str. 40, 51107 Köln
Tel.: 0221/30061950
Email: mellin@brettspielwelt.de
Geschäftsführer: Sebastian Mellin
Rechtsform der Gesellschaft: GmbH
Sitz: Deutschland, Köln
Umsatzst.-ID:DE226 994821
Handelsregister: Amtsgericht Köln HRB 48156